Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w011cd31/kosmetikinstitut/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5607

Microdermabrasion

Die Microdermabrasion (oder: Mikrodermabrasion) ist ein hocheffektives Verfahren zu entfernen alter abgestorbener Hautzellen und so die Haut von Verhornungen, Pigmenten und kleinen Fältchen oder Narben zu befreien. Bei der Mikrodermabrasion handelt es sich um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen abgestorbenen Hautschichten mit kleinen Diamantkristalen. Die oberste Schicht in unserer Hautschicht ( Epidermis ) produziert fortlaufend Zellen. Bei einer jungen Haut wandern die neu produzierten Zellen an die Hautoberfläche. Manche der Zellen, lösen sich von allein wenn die nach 28 Tagen oben an der Hautoberfläche angekommen sind, viele bleiben aber dort haften. Sie sind mitverantwortlich für Unreinheiten, graue Haut, für Komedonen und Mitesser uvm. Dadurch können Wirkstoffe nicht eindringen und die Haut erhält ein immer schlechteres Hautbild.

Die Diamant-Microdermabrasion bei AGNES

Die Diamant-Microdermabrasion löst mittels hochpräzisen Diamant-Schleifköpfen die oberen abgestorbenen Hautschichten und befreit so die Haut von Verhornungen. Dieser Vorgang macht die Poren und Follikel frei. Gleichzeitig erhält die Haut einen Impuls, neue Zellen zu produzieren. Die tieferen Hautschichten erhalten bei der Behandlung ein Signal, verstärkt frische Zellen zu bilden und die Haut regeneriert sich von innen heraus. Die Regeneration löst so manches Problem wie Fältchen und Linien, Unreinheiten, Narben, Pigment- und Altersflecken. Durch das Entfernen der Verhornung ( abgestorbener Hautzellen ) hat die Haut wieder die Möglichkeit Pflege- und Wirkstoffe wesentlich tiefer eindringen zu lassen. Das Ergebnis einer Diamant-Microdermabrasion ist sofort spürbar und vor allem sichtbar.

Wirkungsweise der Diamant-Microdermabrasion

Die Diamant-Microdermabrasion ist eine sanfte und effiziente Variante der Hauterneuerung, sie ist vor allem für alle Hauttypen geeignet. Die unterschiedlichen feinen Diamant-Behandlungsköpfe werden über die Haut geführt. Im Vergleich zu einem klassischen Peeling erfolgt mit dieser Methode eine gezielte und absolut kontrollierte Abtragung der Hornschicht, Pigmente und Narben. Das Problem

 

  • Starke Verhornung und Verunreinigung der Hautoberfläche
  • Pflegeprodukte dringen nicht ein, deren Wirkstoffe verbleiben auf der Oberfläche
  • Kleiner Fältchen, Schlaffe Hauttextur

Die Auswirkungen

  • Pflegeprodukte wie z.B. Cremes, Masken zeigen nicht mehr die gewünschte Wirkung, da sie oberflächlich abgelagert werden

Notwendige Sauerstoffversorgung der Haut wird durch Verstopfung der Haut behindert.

Die Behandlung mit der Diamant-Mikrodermabrasion
  • Die Verhornungen und Unreinheiten werden schmerzfrei schonend und effektiv   entfernt.
  • Zellneubildung wird angeregt und die Durchblutung gesteigert.
  • Die Aufnahmefähigkeit der Haut wurde hergestellt
Die Effekte der Diamant-Mikrodermabrasion
  • Die Sauerstoffversorgung und der Durchlässigkeit werden optimiert und verbessert dadurch die Zellregeneration reguliert.
  • Wirkstoffe aus Präparaten gelangen wieder an ihre tiefen Hausschichten
  • Die Strukturverbesserung des Hautbildes ist bereits nach einer Behandlung sichtbar
Anwendungsgebiete und Vorteile

Wann ist die Diamant-Mikrodermabrasion besonders geeignet?

 

  • Die Mikrodermabrasion ist besonders geeignet zur Erlangung eines schöneren und ebenmäßigen Hautbildes
  • Minderung der Faltentiefe
  • Sichtbare Verbesserung bei Narbenbehandlungen
  • Behandlung von Dehnungsstreifen (für den Körper großer Diamantaufsatz)
  • Großporige, unreine & fettige Haut
  • Akne und Aknenarben
  • Entfernung von Pigmentflecken
  • Bei einwachsenden Haaren
  • Behandlung von Krähenfüße (Augenfältchen)
  • Vorbereitung zur Aufnahme von hochwertigen Wirkstoffkonzentraten
  • Behandlung vor Faltenunterspritzungen
  • Es können auch Körperbehandlungen durchgeführt werden, z.B. (Schwangerschaftsstreifen, Aknebehandlung am Rücken)
  • 100% Hygiene für jeden Kunden, die Behandlungsköpfe werden nach jeder Behandlung vollständig desinfiziert (mit einem Sterilisationsgerät)
Ergebnisse der Diamant-Mikrodermabrasion

Klinische Studien zur Mikrodermabrasion beweisen:

 

  • die Haut wird feinporiger und deutlich elastischer
  • die Festigkeit der Haut nimmt zu
  • die Tiefe feiner Falten nimmt ab
  • Tiefeneffekte durch Aktivierung der hauteigenen Collagen- und Elastinproduktion
  • Wirkstoffe werden noch besser von der Haut aufgenommen

Für ein optimales Ergebnis bei der Diamant-Mikrodermabrasion ist eine gute Vorbereitung, das Wissen um dermatologische Vorgänge in der Haut und die richtige Pflege danach notwendig, sowie die Einhaltung der Hygienevorschriften! Insbesondere nach der Diamant-Mikrodermabrasion soll die Haut optimal versorgt werden, denn durch das Entfernen von alten Hautschichten wurde der Haut auch ein Teil ihres Eigenschutzes genommen. Wirkstoffe können jetzt in die Haut eindringen und optimal wirken. Allerdings können auch Fremdstoffe eindringen. Deshalb ist es wichtig die Haut nach der Diamant-Microdermabrasion für mehrere Tage Richtig zu pflegen, damit die Haut optimal versorgt ist. Wir beraten Sie speziell, für Ihre Hautbedürfnisse entsprechend.

Behandlungsablauf der Microdermabrasion

Bei der Diamant-Microdermabrasion wird ein Diamant-Schleifkopf mit feinsten echten Diamanten über die Haut geführt. Das stufenlos einstellbare Vakuum sorgt für den genau richtigen Anpressdruck des Diamantkopfes auf der Hautoberfläche. Dadurch erfolgt bei der Diamant-Mikrodermabrasion eine gezielte und absolut kontrollierte Abtragung der Hornschicht, Pigmente und Narben. Die Behandlung ist für alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche Haut. Unser Mitarbeiter beantwortet gerne Ihre Fragen zu Ihren individuellen Hautbedürfnissen.

 

  1. Abreinigen

Als erstes wird die zu behandelnde Fläche vor der Mikrodermabrasion mit einer speziellen Reinigungs- Milch, Gel, oder Schaum je nach Hautbild professionell gereinigt.

  1. Enzym-Peeling

Dieses spezielle Enzym-Peeling ist eine sanfte Intensivreinigung die das Hautbild auf sanfte Weise verfeinert. Enzyme lösen schonend die abgestorbenen Hornzellen. Die oberen Zellen können so sanft und gründlich vor der Mikrodermabrasion abgetragen werden. Die Zellerneuerung wird dadurch angeregt, das Porenbild wird schöner. Ihre Haut wird mit jeder Anwendung feiner.

  1. Abschleifen

Mit der Diamant-Mikrodermabrasion werden dann abgestorbene Hautschüppchen entfernt und somit die Haut optimal auf das Zufügen von Wirkstoffen vorbereitet. Zur Minderung der Augenfältchen und Anhebung der gesamten Augenpartie wird dieser Bereich intensiv mit der Diamant-Mikrodermabrasion bearbeitet. Die eigentliche Mikrodermabrasion-Behandlung dauert ca. 15 Minuten.

  1. Unterdruckmassage

Für eine angeregte Durchblutung und einen somit verbesserten Hautstoffwechsel wird direkt im Anschluss an die Mikrodermabrasion eine Unterdruckmassage durchgeführt (ohne Abschleiffunktion).

  1. Wirkstoffkonzentrat (nur bei Pflege- und Intensivbehandlung)

Um der Haut die maximal mögliche Menge an Feuchtigkeit und Pflege nach der Diamant-Microdermabrasion zu geben, wird nun ein speziell auf Ihren Hauttyp abgestimmtes Wirkstoffkonzentrat in die Haut eingearbeitet. Unsere Kosmetikerin wählt dafür das für Ihre Hautbedürfnisse optimale Produkt.

  1. Beruhigende Maske (nur bei Pflege- und Intensivbehandlung)

Zum Gewinn der höchsten Wirkstoffpenetration, wird noch eine auf den Hauttyp abgestimmte Maske aufgetragen. Gleichzeitig sorgt die Maske für die wirksame Beruhigung der Haut und beseitigt behandlungsbedingte Reizungen der Gesichtshaut durch die Microdermabrasion.

  1. Abschlusspflege

Zum Schluss der Microdermabrasions-Behandlung wird die für den Kunden auserwählte Abschlusspflege mit einem Lichtschutzfaktor auf die Haut aufgetragen. Die Diamant-Microdermabrasion basiert auf modernster Technologie und garantiert

  • sanftes und effektives Peeling
  • sichere und kontrollierte Abrasion
  • leise und entspannte Behandlung

Das Ergebnis der Diamant-Microdermabrasion ist sofort sichtbar – eine junge, frische und erholte Haut!

Welche Behandlung ist für ein optimales Ergebnis empfehlenswert?

Für eine erstmalige Diamant-Microdermabrasion ist eine Behandlungskur von mindestens 5 Behandlungen notwendig um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Die Behandlungen werden im Abstand von ca. 1 Woche durchgeführt. Wichtig ist vor allem die richtige Pflege vor und nach der Microdermabrasion der Haut zukommen zu lassen. Daher empfehlen wir die Microdermabrasion in Kombination mit einer Pflegebehandlung durchzuführen. In der Pflegebehandlung wird die Haut mit einer individuell abgestimmten Wirkstoff-Maske behandelt und werden hochwertige Wirkstoffkonzentrate in die aufnahmefähige Haut eingeschleust. Die Produkte sind selbstverständlich individuell abgestimmt auf Ihren Hauttyp und die speziellen Bedürfnisse Ihrer Haut. Nach der Behandlungskur bei uns in Kosmetikinstitut ist es empfehlenswert etwa alle 4 Wochen eine Einzelbehandlung der Microdermabrasion durchzuführen um das einmal erreichte Ergebnis aufrecht zu erhalten. Eine optimale Ergänzung zur Microdermabrasion stellt das Fruchtsäurepeeling mit Aminosäuren dar.

Was ist bei der Diamant-Microdermabrasion zu beachten?

Bei der Diamant-Microdermabrasion kann es im Laufe einer Behandlung zu Reaktionen wie in Einzelfällen Rötungen kommen sowie kurzfristige Trockenheitsgefühle. Dies sind Anzeichen der Wirksamkeit der Microdermabrasion. Teilweise ist eine solche Reaktion bei der Microdermabrasion sogar nötig, um den gewünschten Erfolg zu erreichen. Grundsätzlich sollten Sie folgendes beachten: Ihre Haut benötigt nach der Microdermabrasionanwendung 2-3 Tage, um den eigenen Schutzmantel und damit die natürliche Barrierefunktion wieder aufzubauen. Während dieser Zeit sollten Sie Ihre Haut möglichst schonen. Außerdem sollten Sie nur mit hochqualitativen Pflegeprodukten dem Trockenheitsgefühlen und Hautspannungen nach der Microdermabrasionanwendung vorbeugen. Unsere Kosmetikerinnen empfehlen Ihnen gerne die optimalen Pflegeprodukte.

Was ist nach der Diamant-Microdermabrasion zu beachten?
  • Sollten Sie Kontaktlinsen tragen, so nehmen Sie diese bitte vor der Microdermabrasion heraus.
  • Vermeiden Sie starkes Schwitzen und verzichten Sie auf Schwimmbad, Solarium und Saunabesuch (keine Wannenbäder bei Körperbehandlungen) für 48 Stunden nach der Microdermabrasionanwendung
  • Führen Sie keine Staub- und Schmutzarbeiten nach der Microdermabrasionanwendung durch
  • Verzichten Sie (wenn möglich) für 2 Tage auf Make-up nach der Microdermabrasionanwendung
  • Verwenden Sie bei Sonneneinstrahlung einen Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50
  • Reinigen Sie vor dem Auftragen von Pflegepräparaten gründlich Ihre Hände

Die Pflege nach der Microdermabrasionanwendung ist besonders wichtig. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass die Präparate viel Feuchtigkeit und hautaufbauende, regenerierende Substanzen enthalten, nicht aber Fruchtsäuren, viele Fette oder ätherische Öle. Ein optimales Ergebnis der Microdermabrasionanwendung kann nur mit einer zusätzlichen Pflegebehandlung erreicht werden. Unsere Kosmetikerinnen empfehlen Ihnen gerne die optimalen Pflegeprodukte.

Ist die Diamant-Microdermabrasion schmerzhaft?

Die Microdermabrasion wird als angenehme Mikromassage empfunden mit einem leichten Kribbeln und ist völlig Schmerzfrei. Die Haut wird dabei vom Handstück leicht angesaugt und der Behandlungskopf mit den feinsten Diamanten ist als leichtes Kribbeln spürbar.

Wann sollte keine Microdermabrasion durchgeführt werden?

Bei den folgenden Kontraindikationen sollte keine Behandlung mit der Mikrodermabrasion erfolgen:

 

  • Aktiver Herpes
  • Rosacea
  • Atypisches Ekzem
  • Krankhaft entzündliche Hautzustände
  • Bakterielle oder virale Infektionen
  • Regelmäßige Einnahme von Steroiden
  • Einnahme von Retinoiden bei Akne und 12 Monate danach
  • Warzen, Nävuszellnävi, hypertrophe Narben, Keloide
  • Frische Narben und Wunden
  • Neoplasien und Tumore
Gibt es Nebenwirkungen bei der Diamant-Microdermabrasion?

Es sind keine Nebenwirkungen der Diamant-Microdermabrasion bekannt.

Preise für die Microdermabrasion

Einzelbehandlungen

  • Pflegebehandlung (mit Wirkstoffkonzentrat und einer individuellen Maske ca. 60 Minuten) 95,- EUR
  • Zusätzliche Behandlung des Dekolletés 39,- EUR

Empfehlenswerte-Behandlungskuren mit Preisvorteil

  • 5 Pflegebehandlungen 449,- EUR (mit Dekolleté 624,- EUR)
  • 10 Pflegebehandlungen 879,- EUR (mit Dekolleté 1249,- EUR)

Preise inkl. MwSt.

Schauen Sie auch in unsere aktuellen News & Angebote.

Bild oben links: ninamalyna / 123RF